Akupunkt Meridian Massage

Die Akupunkt Meridian Massage geht zurück auf den Masseur und Bademeister Willy Penzel (1918-1985), der in den 1950er und 1960er Jahren für die Verbreitung diese Methode gesorgt hat. Sie hat ihre Wurzeln in der Traditionellen Chinesischen Medizin und der Akupunkturlehre.

Bei diesem Behandlungsansatz geht man von einem Energiemangel der Meridiane aus, den es zu beheben gilt. Entsprechend massieren wir Sie bei dieser Therapieform entlang der betroffenen Meridiane und stimulieren gegebenen Falls noch die dazugehörigen Akupunkturpunkte.

Als ganzheitliche Therapiemethode hat die Akupunkt Meridian Massage einen besonderen Stellenwert bei der Behandlung von funktionellen Störungen der Organe, des Bewegungsapparates, in der Schmerztherapie, bei vegetativen Störungen und bei der Narbenentstörung.